Offene Stelle als Polymechaniker/Automatiker 80-100% (m/w)

Achszaehler

Für das weitere Wachstum unseres Unternehmens suchen wir per sofort einen handlungsorientierten und Übersicht wahrenden Polymechaniker/Automatiker 80 -100% (m/w) (Link)Wir sind ein etabliertes Handels- und Dienstleistungsunternehmen in der Eisenbahnbranche und seit über 20 Jahren mit Begeisterung und viel Herzblut für unsere Kunden tätig. Von der Beratung und Konzeption bis zur Ausführung – für die gesamte Infrastruktur von Bahn, Nahverkehr und … weiterlesen

Rezertifizierung erfolgreich abgeschlossen

Logo VT AG

Trotz der durch die Witterung und die aktuelle COVID-19 Situation widrigen Umstände, wurde das diesjährige ISO 9001 Rezertifizierungsaudit zum einen live auf einer unserer Baustellen, zum anderen in unseren Büroräumlichkeiten in Neuenhof durchgeführt. Dabei konnte die Konformität des Managementsystems mit den Normanforderungen vollumfänglich festgestellt werden. Insbesondere konnte nachgewiesen werden, dass ein System vorliegt, welches geeignet ist, die Einhaltung der gesetzlichen, … weiterlesen

Erweiterte Zulassungen des Bundesamtes für Verkehr (BAV) eingetroffen

Logo VT AG

Gemeinsam mit mehreren Partnern konnten Verlängerungen und Erweiterungen von bestehenden Typenzulassungen durch das Bundesamt für Verkehr (BAV) erwirkt werden. Schaltverstärker G82/118 Für den Einsatz typenzugelassen bis 2030 Schlagbaum SB08 Für den Einsatz typenzugelassen bis 2030 EOW II -Steuerung Inklusive neuem, erweitertem Funktionsumfang typenzugelassen bis 2031

40 JAHRE FFU Kunstholz Eisenbahnschwelle

1980 begann es in Japan. 40 Jahre später im Jahre 2020 vertraut fast die ganze Eisenbahnwelt auf FFU. Warum FFU Kunstholz In den 1970er Jahren stellte die japanische Eisenbahn fest, dass die Lebenserwartung der eingesetzten Holzschwellen sehr kurz ist. Dies hauptsächlich hervorgerufen durch die Witterung und in Folge durch die hierdurch geschaffene Umgebung der Schwellen im Oberbau. Als Konsequenz wollte … weiterlesen

Weichen effizient stellen

Schwenkweiche

Produktabkündigungen sorgten bei der von den Verkehrsbetrieben Zürich (VBZ) betriebenen Dolderbahn und den Rigi Bahnen AG für innovative Retrofits: Eine generische, nur einmalig zu zertifizierende Softwarelösung und die sicheren bahntauglichen Module des Automatisierungssystems PSS 4000-R von Pilz steuern und überwachen Weichen unterschiedlichen Typs. Das Automatisierungsunternehmen zeichnete dabei nicht nur für die Softwareentwicklung, sondern auch für die Projektleitung, Validierung, Inbetriebnahme und … weiterlesen

ELTECPUR® rail Bahnübergänge für Voll- und Strassenbahnen

Logo VT AG

Der neueste ELTECPUR® rail Multipart Bahnübergang weist zahlreiche Innovationen im Sinne der einfachen Handhabung und schnellen Einbauweise auf. Dank der patentierten modularen Bauweise kann der neue ELTECPUR® rail Multipart Bahnübergang ohne jegliche Gerätschaften aus- und eingebaut werden. Darüber hinaus wird der ELTECPUR® rail Multipart Bahnübergang durch ein neues patentiertes System gegen laterale und vertikale Verschiebung gesichert und ermöglicht verbunden mit … weiterlesen

Ein neues Mitglied im Team der VT AG

Seit dem 1. August 2020 verstärkt Silvio Hartmann unsere Administration.  Der diplomierte Aussenhandelsfachmann mit Erfahrung im Verkaufsinnendienst und Kundenbetreuung setzt sich in unserem Team dafür ein, den Kunden der VT Verkehrs- und Industrietechnik AG den bestmöglichen Service zu bieten. Als verantwortungsbewusster und zielstrebiger Mitarbeiter freut er sich darauf, Ihre Anfragen und Bestellungen kompetent zu bearbeiten.

Neue Partnerschaft mit HET Elastomertechnik GmbH

Kammerfüllelement

Das Team der VT Verkehrs- und Industrietechnik AG freut sich auf die Zusammenarbeit mit der HET Elastomertechnik GmbH.Der neue Lieferpartner mit Hauptsitz in Wiesbaden (DE) und Produktionsstätte in Prag (CZ) ist Marktführer in der Herstellung von Formteilen für die Bahnindustrie. Die ELTECPUR® rail-Lösungen ermöglichen eine sichere und dauerhafte Schnittstelle zwischen Schiene und Strasse. Alle Produkte zeichnen sich durch einfache Montage, Wirtschaftlichkeit, … weiterlesen

Ein neues Mitglied im Team der VT AG

Seit dem 1. Mai 2020 verstärkt Marco Koller die Abteilung Projekte. Als motivierter Techniker mit Erfahrung im Bahnbereich setzt er sich in unserem Team dafür ein, den Kunden der VT AG den bestmöglichen Service zu bieten.Der verantwortungsbewusste und zielstrebige Praktiker freut sich darauf, sich schon bald um die erfolgreiche Realisierung Ihrer Projekte zu kümmern.

Projekt Sitterviadukt

Das Sitterviadukt der Schweizerischen Südostbahn SOB, ist eines der imposantesten Eisenbahnbauwerke aus dem 20. Jahrhundert unseres Landes. Das 1910 fertig gestellte Bauwerk, 100m über Grund, war nicht nur für Ingenieure eine Herausforderung, sondern auch für die Unternehmen, die dieses Meisterwerk bauten. Im aktuellen Projekt mussten verschiedene bauliche Massnahmen getroffen werden, um den neuen, bahntechnischen Herausforderungen gerecht zu werden. Ein Ziel … weiterlesen